Fundsachen

Im Schulzentrum Karlskamp füllen sich unsere Schränke mit Fundsachen wie z.B. Jacken, Sportschuhe, Uhren, Schmuck, Taschen und vieles andere. Mit Hilfe von einigen Eltern haben wir uns nun folgendes System überlegt:

  • Aktuell verlorene Gegenstände werden zunächst einmal - wie gehabt - im Sekretariat abgegeben. Nach einer Woche landen diese Gegenstände im Fundsachenbüro (Raum 524). Dort werden die Verluststücke datiert und einsortiert.
  • Jeden Montag, Mittwoch und jeden Freitag in der 2. Pause (12.15 - 12.45Uhr) können Schüler und Eltern mit Hilfe von Eltern, die dort die Aufsicht führen, die verloren gegangen Gegenstände suchen. 
  • Nach 6 Monaten werden Gegenstände, die nicht abgeholt wurden, in Kisten gepackt. Bis jetzt ist es immer noch möglich, den Gegenstand im Fundsachenbüro abzuholen.
  • Erst nach weiteren 6 Monaten werden die Kisten abtransportiert und die Gegenstände an Hilfsbedürftige Menschen gespendet.

Sollte es zu der Thematik Fragen oder Anregungen geben, dann bitte mit andreas.knopp@fcbg.de Kontakt aufnehmen! Danke!