Wahlpflicht

In der 7. Klasse besteht die Möglichkeit, zwischen Sozialwissenschaften, Französisch, Informatik und Technik zu wählen. Das Wahlpflichtfach ist ein Hauptfach, in dem Klassenarbeiten geschrieben werden.

Das gewählte Fach muss bis zum Abschluss in Klasse 10 weitergeführt werden.

Französisch ist für diejenigen ratsam zu wählen, die die Option zum Wechsel an ein Gymnasium innerhalb der Unter- und Mittelstufe behalten wollen. Der Übergang in die Gymnasiale Oberstufe erfordert keine zweite Fremdsprache. Diese muss erst mit Eintritt in die Oberstufe belegt werden.