Leitbild

Unsere Schule bietet ihren Schülern eine Umgebung der Geborgenheit und des Vertrauens, in der sie geistig und seelisch reifen können und in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gefördert werden.

 

Wir wollen unseren Schülern gerne dabei helfen, ihren persönlichen Platz in der Klasse, der Schulgemeinschaft und der Gesellschaft zu finden und ihre Entscheidungen anhand des biblischen Menschenbildes zu treffen. Dazu gehört auch das Anliegen, dass alle Mitarbeiter unserer Schule, entsprechend der Zielsetzung der Realschule, einen lebendigen Glauben vorleben und Schüler darin ein lebendiges Glaubens- und Lebensbeispiel beobachten können. Dadurch möchten wir unseren Schüler zur Ehrfurcht vor Gott und zur Nächstenliebe erziehen und ihnen zeigen, dass sie von Gott geschaffene und geliebte Persönlichkeiten sind. Gewaltfreiheit und eine zügige Konfliktregelung im Sinne von „Vergebung“ tragen dazu bei, dass sich unsere Schüler sicher fühlen.

 

Das Schulleben wird durch eine Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten inner- und außerhalb des Unterrichts bereichert (z.B. Schulchor, Schulband, Aktionstage und Projektwochen, Teilnahme an Wettbewerben, Arbeitsgemeinschaften u.a.). Partnerschaften mit Schulen im Ausland ermöglichen internationale Begegnungen und Schüleraustausch.