Klassenfahrtkonzept

Im Laufe der 6 Schulzeit in der Realschule werden unterschiedliche Ausflüge, Unterrichtsgänge zu außerschulischen Lernorten und Klassenfahrten unternommen.

 

Die „großen“ Fahrten finden in Klasse 6, 8 und 10 statt.

 

Klasse 5: Tagesausflug Schlittschuhlaufen, Unterrichtsgänge zu verschiedenen Fächern
Klasse 6: Eine Klassenfahrt in die nähere Umgebung mit erlebnispädagogischen Maßnahmen, zwei Übernachtungen
Klasse 7: Freiwillige London-Fahrt aller 7. Klassen des Schulzentrums
Klasse 8: 2 Tage mit dem Schwerpunkt Berufsorientierung und erlebnispädagogische Elemente,
Klasse 9: Freiwillig 5 Tage Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Gouda, Niederlande, Tagesfahrten zu Betrieben und Ausbildungswerkstätten
Klasse 10: Abschlussfahrt mit 4-5 Übernachtungen, Bildungs- und Kulturprogramm, gemeinsame Einstimmung auf den Endspurt