Glaube, Wertschätzung, Exzellenz

Begrüßung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Besucherinnen und Besucher dieser Homepage,


herzlich willkommen zum Schuljahr 2022/2023! Der Abiturjahrgang 2022 hat vor den Sommerferien mit einer fröhlichen Abiturfeier die Schule verlassen und startet in einen neuen Lebensabschnitt. In den drei neuen 5. Klassen rücken nun 74 neue Schülerinnen und Schüler nach, auf die wir uns sehr freuen! Am ersten Schultag in diesem Schuljahr haben wir gemeinsam mit Schülern und Lehrern einen Gottesdienst zum diesjährigen Schulmotto ECHT - Wie Gott DICH sieht! gefeiert: Das "E" steht für einzigartig, weil Gott jeden von uns einmalig, unnachahmlich und wunderbar geschaffen hat.

Herr, ich danke dir dafür, dass du mich so wunderbar und einzigartig gemacht hast! Großartig ist alles, was du geschaffen hast – das erkenne ich! Psalm 139, 14

Wir freuen uns nochmal mehr als in den vergangenen Schuljahren, dass wir unsere Schülerinnen und Schüler in unserem schönen und ansprechenden Schulgebäude unterrichten können und uns in "echt" und nicht nur digital begegnen. Das tut uns allen einfach gut!

Und dennoch beschäftigt uns das Thema Digitalisierung täglich: Mittlerweile sind alle Unterrichtsräume mit digitalen Tafeln ausgestattet, die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase und Qualifikationsphase arbeiten verbindlich mit Tablets im Unterricht und zuhause und wir als Lehrkräfte entdecken viele neue Möglichkeiten, die sich daraus für das ganzheitliche Lernen ergeben.

Den Kontakt zu unseren Partnerschulen in den Niederlanden, USA, Spanien, Paraguay und Malawi schätzen wir sehr. Diese Beziehungen wollen wir weiter vertiefen und - nach vielen digitalen Treffen - wieder reale Begegnungen erleben.  

Ich wünsche allen ein gutes Schuljahr 2022/2023!

 

Mit freundlichen Grüßen

Miriam Trippe

Schulleiterin                 

 

 

 


Das Gymnasium vervollständigt das Angebot der Christlichen Schulen in Gummersbach. Es befindet sich in einem Schulzentrum mit der christlichen Realschule und der christlichen Hauptschule. Es führt in neun Jahren zum Abitur. Besonders gefördert wird selbstständiges Arbeiten. Ein differenziertes Konzept individueller Förderung nimmt den einzelnen Schüler mit seinen Lernbedürfnissen in den Blick.

Kontakt

Freies Christliches Gymnasium
Hülsenbuscher Straße 5
51643 Gummersbach

Schulleitung
Frau Miriam Trippe
Tel.: +49 (2261) 40583-48

Sekretariat
Frau Daniela Schulze
Tel.: +49 (2261) 40583-48
Fax.: +49 (2261) 40583-11

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Krankmeldung:
+49 (2261) 40583-15

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren